Bewerbungsfrist: 04.03.2018 http://karriere.caritas-altenhilfe.de/7463M

Fachkraft

Pflegefachkraft für Caritas-Seniorenheim in Prenzlauer Berg

Sie erkennen Veränderungen und wissen, was sie bedeuten? Sie finden es interessant, dazuzulernen, mit Demenz umzugehen und sich mit vielen Krankheitsbildern auszukennen? Nun stellen Sie sich vor, sie tun das in einem altehrwürdigen Backsteinbau, unter Stuckdecken und mit Atmosphäre. Ja, mich hat das auch angesprochen. Mein Name ist Gabriele Schilling, ich bin die Heimleiterin und  freue mich auf Ihre Neugier und Tatkraft.

Im St. Josefsheim fühlt man sich wie in einer anderen Welt, mitten im Kiez in Prenzlauer Berg. Auf fünf Etagen genießen unsere Bewohner die Betreuung durch hauswirtschaftliche Service-, Betreuungs- und Pflegekräfte, so dass Sie sich auf die Behandlungen und eine langfristige Begleitung der Menschen in der Bezugspflege konzentrieren können. Ordensfrauen leben auf dem parkähnlichen Gelände mit eigener Kirche.

In der Umgebung gibt es viele Möglichkeiten, gemeinsam mit den Kollegen Zeit zu verbringen. Bei uns geht es familiär zu. Wir unterstützen einander, lachen viel und tauschen uns aus. Und wir meinen es so, wie wir es sagen: Sie sind herzlich willkommen!

Ihre Aufgaben

  • Auf Augenhöhe mit den Pflegehilfskräften die Pflegebedürftigen versorgen und die Qualität überprüfen
  • Die Pflegedokumentation als wertvolles Instrument verstehen, um eine hohe Versorgungsqualität zu ermöglichen
  • Bei Bedarf einspringen und Verantwortung übernehmen    
  • Perspektivisch neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einarbeiten
  • Mit Freude Menschen begegnen

Wir erwarten

  • Sie mit einem Lächeln.
  • Sie mit 5 Tagen praktischer Einweisung in die Abläufe.
  • Sie mit Begleitung in den ersten Monaten, bis Sie sich sicher fühlen.
  • Sie mit abwechslungsreichen Aufgaben.
  • Sie als hilfsbereites Team.

Wir bieten

  • Unser Vertrauen und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Tarifliche Vergütung gemäß den AVR (Caritas)
  • Stufensteigerung, so dass sich Ihre langjährige Mitarbeit lohnt
  • 5,25% des Bruttogehaltes als Einzahlung des Arbeitgebers in eine betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Jahressonderzahlung, Leistungszulage
  • 30 Urlaubstage sowie bis zu 6 Tage Sonderurlaub als Ausgleich für Schichtdienste
  • 3 Besinnungstage im Jahr zur Reflexion, zur Begegnung und zur Beschäftigung mit dem Glauben
  • Eine vereinfachte Pflegedokumentation, die Ihnen mehr Zeit lässt für die Pflege
  • Sicherheit und Entlastung durch kollegiale Zusammenarbeit.

Weitere Angaben

Innerhalb der Caritas Altenhilfe gibt es viele Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Bitte bringen Sie Ihre Wünsche zu Ihren Wochenstunden und Dienstzeiten mit in unser Kennenlern-Gespräch.

Sie müssen keiner Religion angehören, um bei uns zu arbeiten. Wichtig ist uns, dass Sie unsere Werte mittragen.

Unsicher, ob ein Neuanfang das Richtige ist? Probieren Sie es aus! Verbringen Sie einen Tag mit uns und erleben Sie die Arbeitsatmosphäre.

Und jetzt: Einfach online bewerben! Formular ausfüllen und Lebenslauf anhängen. Wir freuen uns!

Arbeitsfeld 1

  • Alte Menschen, Pflege

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit
  • Vollzeit

Weiterempfehlen