Bewerbungsfrist: 11.03.2018 http://karriere.caritas-altenhilfe.de/I62Q7

Fachkraft

Pflegefachkraft für Caritas-Sozialstation im Seebad Heringsdorf

Die "Neue" zu sein, ist leicht, wenn das Team so gut harmoniert, wie hier. Mein Name ist Jenny Kautermann, ich bin seit kurzem die Pflegedienstleitung und fühle mich durch und durch willkommen. Genauso willkommen sind auch Sie! Bringen Sie auf jeden Fall Ihre Ideen und Ihren Teamgeist mit! Wir alle hier freuen uns auf  frischen Wind und Ihr Interesse an Krankheitsbildern, Ernährung im Alter und Gerontopsychiatrie!

Unsere Station liegt in Heringsdorf und ist gut zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Wer außerhalb wohnt, kommt am besten mit dem Auto. Kurze Wegzeiten im Dienstwagen und ein verlässlicher Dienstplan sorgen für ein Klima, in dem das Team seit vielen Jahren stabil und zufrieden miteinander arbeitet, man einander entlastet und Freude daran hat, hier zu arbeiten.

Unsere Sozialstation gehört zum Seniorenzentrum Stella Maris mit Servicewohnen, Kurzzeitpflege und einem Pflegeheim. Daraus ergeben sich viele Möglichkeiten, sollten sich ihre Wünsche einmal verändern.

Ihre Aufgaben

  • Sich verantwortlich fühlen für die bestmögliche Pflege Ihrer Kundinnen und Kunden.
  • Ideen haben und Ihr aktuelles Wissen einbringen, z. B. in Fallbesprechungen.
  • Die Pflegedokumentation als wertvolles Instrument verstehen, um eine hohe Versorgungsqualität zu ermöglichen.
  • Auf Augenhöhe mit den Pflegehilfskräften die Kunden versorgen und die Qualität überprüfen.
  • Mit Freude Menschen begegnen.

Wir erwarten

  • Sie mit einem Lächeln.
  • Sie mit wenigstens 5 Tagen praktischer Einweisung in die Abläufe
  • Sie mit Begleitung in den ersten Monaten, bis Sie sich sicher fühlen.
  • Sie als hilfsbereites Team.
  • Sie mit Ihren pflegefachlichen Interessen und unterstützen Sie dabei, sich fort- und weiterzubilden.

Wir bieten

  • Unser Vertrauen und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Tarifliche Vergütung gemäß den AVR (Caritas)
  • Stufensteigerung, so dass sich Ihre langjährige Mitarbeit lohnt.
  • 5,25% des Bruttogehaltes als Einzahlung des Arbeitgebers in eine betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Jahressonderzahlung, Leistungszulage
  • 30 Urlaubstage sowie Zusatzurlaub als Ausgleich für Schichtdienste
  • Fahren in modernen Dienstwagen mit Sitzheizung und Navi
  • Regelmäßige Auszeiten für Mitarbeiter zur gemeinsamen Reflexion, zur Begegnung und zur Beschäftigung mit dem Glauben
  • Berufsbekleidung (Jacke, Shirts, Tasche oder Rucksack)
  • Eine digitale Tourenplanung. Sie haben alle Kundendaten auf einem Handy dabei und sind papierfrei unterwegs
  • Eine vereinfachte Pflegedokumentation, die Ihnen mehr Zeit lässt für die Pflege
  • Sicherheit und Entlastung durch Ansprechpartner im Team und die Unterstützung von Kollegen in einer Rufbereitschaft rund um die Uhr.

Weitere Angaben

Innerhalb der Caritas Altenhilfe gibt es viele Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, zum Beispiel als Praxisanleitung, Wundmanager, Dokumentationsverantwortliche. Ein Wechsel in stationäre Einrichtungen ist ebenfalls möglich.

Vergütete nächtliche Rufbereitschaft an wenigen Tagen im Monat.
Sie benötigen einen Führerschein der Klasse 3.

Sie müssen keiner Religion angehören, um bei uns zu arbeiten. Wichtig ist uns, dass sie unsere Werte mittragen.

Unsicher, ob ein Neuanfang das Richtige ist? Probieren Sie es aus! Verbringen Sie einen Tag mit uns und erleben Sie die Arbeitsatmosphäre.

Und jetzt: Einfach online bewerben! Schnell Bewerbungsformular ausfüllen! Wir freuen uns!

Arbeitsfeld 1

  • Alte Menschen, Pflege

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit
  • Vollzeit

Weiterempfehlen